Muscat City Tour

Muscat Tour mit Sehenswürdigkeiten als toller Ausflug

Muscat City Tour

Diese 4-5 stündige Tour startet mit dem Besuch der Grand Mosque, einer der größten Moscheen in der Welt (Freitag geschlossen). Hier können der zweitgrößte handgemachte Teppich der Welt und der berühmte Kronleuchter in der Haupt-Gebetshalle bewundert werden.

Die Fahrt geht dann weiter an der Oper (kleine Führung möglich von 8:30-17:00, ausser Freitag) vorbei und entlang der schönen Straße direkt am Strand von Shatti Qurum zum Fisch Markt. Von hier startet ein Spaziergang an der Corniche entlang zum bekannten Mutrah Souq, einem farbenfrohen Markt mit vielen Gassen in denen Souvenirs, Antiquitäten und entzückende Kostbarkeiten angeboten werden.

Anschließend geht es weiter in den alten Teil von Muscat mit dem prunkvollen Al Alam Palace, dem offiziellen Palast der königlichen Hoheit Sultan Qaboos. Der Palast grenzt an die portugiesischen Festungen Mirani & Jalali aus dem 16. Jahrhundert. Die nächste Station ist wahlweise das National Museum oder das Bait Al Zubair Museum, ein sehr schönes, kleines, privat geführtes omanisches Museum, in welchem unter anderem typische omanische Bekleidungen, Waffen und Schmuckstücke besichtigt werden können. Auf der Küstenstraße Richtung Süden, vorbei am privaten Haupthafen geht die Fahrt dann weiter zum Al Bustan Palace Hotel, wo zum Abschluss der Tour eine Besichtigung der beeindruckenden Lobby auf dem Programm steht. Die Tour endet hier, jedoch ist ein Ausstieg vorher überall in Muscat möglich.

PREIS:   50 OMR

  • max. 4 Personen im Auto
  • Eintrittspreise nicht inklusive (Bait Zubair Museum: 2 OMR - Staatsoper: 2 OMR - National Museum: 5 OMR)
  • Dresscode fur Moschee: Männer sollten lange Hose tragen. Frauen müssen lange Hose oder langes Kleid tragen. Die Ärmel und Haare müssen bedeckt sein

 


Fragen zum Angebot?

Jetzt Kontakt aufnehmen